Schmuck

Michaela Paula Alt - Goldschmiedin

Fernweh, Heimweh, immer in Bewegung, im Fluss sein.
Stilistisch hat sie den Verlauf der Elbe auf den Ring gebracht.
So ist man immer im Fluss.

www.michaela-paula-alt.de

Gisela Kulling - Goldschmiedin

Design trifft Handwerk: In ihrer Bremer Werkstatt stellt Gisela Kulling Schmuckunikate und Kleinserien her. Platin, Silber und Gold, aber auch Kupfer, Bronze und Stahl gehören zu den Materialien, aus denen sie Ihre Objekte fertigt. Form und Funktion auf eine Bedeutungsebene zu setze: Das ist ihr Anspruch und sie steht damit in bester Bauhaus- Tradition. Die Orientierung an reduzierter Formsprache und vor allem hohen Tragekomfort zieht sich in überzeugender Weise als roter Faden durch ihre Arbeiten.

  www.gisela-kulling.de



Maria Jahncke- Ernst  - Goldschmiedin

Unterschiedlichste Materialien, Fund- Stücke wie rostiges Eisen, Glas, Papier und alles was Maria Jancke Ernst reizt ,verarbeitet sie zusammen mit Silber, Gold und Edelsteinen zu Schmuckstücken und Objekten.




Textiles

Stilgewand - textiles Design
Von Ines & Heinz Apitz
- T-Shirts, Skeggings, Tuniken aus Jersey
- grundsätzlich aus GOTS zertifizierter Baumwolle
- Mäntel, Jacken, Westen, Röcke aus Wollstoffen
- Accessoires, wie Tücher, Stulpen, Mützen- Umhängetaschen (Messenger) aus Wollstoffen
www.stilgewand.de

Birgit Gottburg

Inspiriert von der Nordseeküste werden Motive für den Druck auf Textilien gestaltet.Im Handsiebdruckverfahren entstehen Unikate mit ausdrucksvollen Farbverläufen in einem klaren, zeitlosen Design.Aus hochwertigen, natürlichen Materialien entstehen Taschen und Wohnaccessoires designt und handgefertigt, Leinenhandtücher, Tischläufer und Tischsets bedruckt.- Eine Symbiose von Handwerk und Design -



maria stieger - Strickdesign

Inspiriert von der Natur, begeistert vom Strickhandwerk entstehen in liebevoller Handarbeit exklusive Unikate und Kleinserien aus Bio- Materialien.

www maria-stieger.de


Christiane Ahrens - 'tiane aus Hannover

  Farben und Muster treffen aufeinander, streiten, schmeicheln, konkurrieren, finden sich. 

  www.tiane.info


PILOMI - Christine Bandzus

Das sind mit Wolle und Faden benähte Leinenkissen; ein fröhlicher Mix aus Gesichter-, Tier-, und graphischen Motiven; ausdrucksvoll, modern und plakativ. Sie lassen sich zu Paaren oder ganzen Figuren „zusammenpuzzeln“, so entstehen großformatige textile Wohnobjekte. Ergänzend gibt es filigran benähte kleine Untersetzer, Etuis und Anhänger; originell, dekorativ und funktional



Katja Lux

Hutdesignerin Katja Lux stellt in ihrer Lübecker Manufaktur individuelle Damenhüte her. Sie verwendet dabei nur hochwertigste Materialien wie stabilen Filz, feines Stroh, duftige Stoffe und Kombinationen daraus. Auch Blüten, Blätter und andere wunderschöne Schmuckelemente entstehen in ihrem Atelier in liebevoller Handarbeit.

www.katjalux-hutdesign.de


handweberei - purpur

Handgewebte Schals, Tücher und Wolldecken. Bei Ihren Produkten legen sie besonderen Wert auf Funktionalität und Gestaltung. Natur handgewebt.


www.handweberei-purpur.de



Papier

Hilke Jonas, PAPPSCHACHTEL

feine, handgefertigte Dinge aus edlem Papier und Karton.

www.pappschachtel.info


Wolkenheime- Susanne Schwarz

Die Kollektion Ihrer Arbeiten, die sie entwickelt, heißt “Wolkenheime“. Weil sie so zart und schwebend gebaut sind. Die filigranen großen Objekte sind wie Türme aufgebaut, die sich aus mehreren Schachteln zusammensetzen. Alle Objektgebilde erzählen “skulpturale Szenen“ von Menschen und Tieren.

www.wolkenheime.de




Keramik


Jerry Johns, Keramiker

Jerry Johns stellt Keramik für den Wohn- und Essbereich her. Sein Angebot besteht aus seriellgedrehtem Gebrauchsgeschirr, und Einzelstücken in Kleinserien. Er dreht mit Westerwälder Feinsteinzeugmasse, glasiert mit selbstentwickeltenFeldspatglasuren und verwendet ausschließlich natürliche Oxyde und keine künstlichen Farbkörper. Jerry brennt im Elektrofen bis 1280 Grad Celsius.

Die Glasuren und Siliconringe sind Lebensmittelecht. Das Ge­schirr ist spül­ma­schi­nen- und mi­cro­wel­len­fest.

www.ceramicsdesign.de


Cornelia Woitun, Keramikerin

Ihr Schwerpunkt ist gebrausfähiges Geschirr für jeden Tag, für die Mirkowelle geeignet und spülmaschinenfest. Die Formen variieren zwischen eckig und rund. Es gibt Serien, die streng grafisch bemalt sind, andere sind bunt und etwas verspielter. 

Cornelia Woitun liebt es beim Bemalen ins Narriative zu gehen wie z.B. bei ihrem Kindergeschirr oder den Märchendosen.

www.woitung-keramik.de


Nele Zander, Keramikerin

Handarbeit und erstklassiges Design

Die Keramik von Nele Zander zeichnet sich durch 100% Handarbeit aus. Nele verbindet erstklassiges Design mit funktioneller Gestaltung. Die Verwendung von ausgesuchten Grundmaterialien sowie die hohe handwerkliche Klasse sorgen für eine lange Haltbarkeit der Werkstücke. Ob sie auf der Suche nach exklusivem Teegeschirr für zu Hause sind oder eine dekorative Vase für einen repräsentativen Raum suchen. In Fahrenholz werden sie fündig.

www.nele-zander-keramik.de/


Leder

Sandra Leibner, AVRILLO

Kann „Praktisch“ das neue „Schick“ sein? Sind Sie (immer noch) auf der Suche nach DER PERFEKTEN TASCHE? Und was hat Frühling mit Taschen zu tun?

Das Taschenlabel „AVRILLO“ ist abgeleitet vom französischen Wort Avril für den Frühlingsmonat April, dem Geburtsmonat der Inhaberin. Seit 2011 steht AVRILLO für exklusive, sportiv-elegante Taschen und Accessoires aus hochwertigem Rindnappaleder und edlem Lachsleder. Gefertigt wird die gesamte AVRILLO Kollektion, deren Design am besten mit funktional und chic zu beschreiben ist, in einer kleinen Ledermanufaktur in Norddeutschland.

www.avrillo.de


Holz

 

Gisela Standel - Holz und Papier

Bemaltes aus Holz und Papier für Kinder und Erwachsene

www.standl.de




Kunst